DIE IDEE VON TOSHKA - VOM REISEN UND TRÄUMEN

TOSHKA - FROM BERLIN WITH LOVE erzählt eine Geschichte über ferne Länder und Reisen. Hinter der Marke steht Ira Montag,  selbst Mutter und Reisefotografin mit ihrer Familie:

 

„Besondere Produkte, die es nicht überall gibt, besitzen diesen ganz besonderen Charme. Sie erzählen eine Geschichte von Kunsthandwerkern, von fernen Orten und inspirieren zu bewussterem Konsum. Mit TOSHKA, benannt nach meiner ältesten Tochter, verbinde ich meine Liebe für Design, die Wertigkeit von Manufakturarbeit jenseits von anonymer Massenware und meine Faszination für die unglaubliche Schönheit unserer Welt.“

 

Mit viel Liebe zum Detail werden die Wendegarnituren, die Schlafkleider und die Schmusekissen in einem Atelier hergestellt und gehen, in hochwertige, wiederverwendbare Boxen oder Beutel verpackt, weltweit auf Reisen.